Alte und junge Frau auf einer Terrasse

Kostenlose Online-Fortbildung: Der Vorsorgeordner

Wer sich schon einmal mit den vorsorgenden Entscheidungen befasst hat, der kennt das:
Wohin mit all den Unterlagen? Wo können An- und Zugehörige die wichtigen Unterlagen finden?

Statt alle Dokumente ‚irgendwo‘ abzulegen, spart es einem selbst und auch den An- und Zugehörigen viel Zeit und Mühe, wenn alles Wichtige zusammengefasst ist. Gerade in emotional belastenden Situationen kann viel Kummer und Stress vermieden werden, wenn alle wichtigen Informationen auf einen Blick auffindbar sind.
Die sich Kümmernden müssen dann wichtige Unterlagen nicht selbst zusammensuchen oder sich beispielsweise Gedanken darüber machen, welche medizinische Behandlung der Kranke wünschen würde, wenn er sich nicht selbst äußern kann, oder welche Form der Bestattung dem Verstorbenen angemessen wäre.

Aber, was sind denn die wichtigen Dokumente, die ein An- und Zugehöriger im Notfall – eine schwerwiegende Erkrankung, eine Heimaufnahme oder der Sterbefall – benötigt? Auf diese und viele weitere Fragen gibt die angebotene Fortbildung Antwort.

Fragen Sie uns, wann die nächste Schulung stattfindet!

Bei Interesse bitten wir um Rückmeldung unter der Mailadresse u.rose@homecareberlin.de.

 

Foto: © Richard von Lenzano / pixelio.de