Qualitätszirkel am 13. November 2019 um 18 Uhr

Die Überforderung der pflegenden Angehörigen ist immer wieder ein wichtiges Thema in der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung. Welche Hilfsangebote und Unterstützung sind sinnvoll und können angeboten werden?

Eingeladen sind das Kompetenzzentrum Pflegeunterstützung und die Fachstelle für pflegende Angehörige. Sie informieren über ihr Angebot und darüber, wie die Vermittlung erfolgen kann.

18 Uhr im St. Gertrauden Krankenhaus, Raum 1

Nähere Informationen: Qualitätszirkel