Kostenloser Kurs „Der Vorsorgeordner“

Kostenloser Online-Kurs am

13. August 2022 in der Zeit von 9:30 – 12:00
oder am
12. November 2022 in der Zeit von 9:30 – 12:00

Online-Veranstaltung: nach Anmeldung erfolgt die Zusendung des Links

Anmeldung: unter u.rose@homecareberlin.de

Kosten: kostenlos, wir freuen uns jedoch über Spenden: Deutsche Bank IBAN: DE15 1007 0024 0276 6749 00

 

Liebe an Vorsorge Interessierte!

Wer sich schon einmal mit den vorsorgenden Entscheidungen befasst hat, der kennt das:
Was sollte oder kann ich alles vorsorglich entscheiden – was ist sinnvoll oder wichtig?
Wohin mit all den Unterlagen? Wo können An- und Zugehörige die wichtigen Unterlagen finden?
Werden meine Unterlagen und schriftlich fixierten Wünsche im Notfall überhaupt gefunden?

Statt alle Dokumente ‚irgendwo‘ abzulegen, spart es einem selbst und auch den An- und Zugehörigen viel Zeit und Mühe, wenn alles Wichtige zusammengefasst ist. Gerade in emotional belastenden Situationen kann viel Kummer und Stress vermieden werden, wenn alle wichtigen Informationen auf einen Blick auffindbar sind.
Die sich Kümmernden müssen dann wichtige Unterlagen nicht selbst zusammensuchen oder sich beispielsweise Gedanken darüber machen, welche medizinische Behandlung der Kranke wünschen würde, wenn er sich nicht selbst äußern kann, oder welche Form der Bestattung dem Verstorbenen angemessen wäre.

Aber, was sind denn die wichtigen Dokumente, die ein An- und Zugehöriger im Notfall – eine schwerwiegende Erkrankung, eine Heimaufnahme oder der Sterbefall – benötigt? Was ist bei der Erstellung und Aufbewahrung zu beachten?
Auf diese und viele weitere Fragen gibt diese Fortbildung Antwort.